Hundeauffangstation - unvergessene Straßenhunde
Tu, was du kannst, mit dem, was du hast, wo immer du bist.


ES WERDEN GANZ DRINGEND ZÄUNE BENÖTIGT

Um voran zu kommen benötigen wir dringend ZÄUNE... am liebsten DOPPELSTABMATTENZÄUNE, da diese langfristig gesehen am stabilsten sind. Vielleicht haben Sie ja sogar eine Firma, die Zäune herstellt/ verkauft und würden uns günstig Zäune verkaufen oder sogar spenden? Wir stellen auch Spendenbescheinigungen aus (Spenden sind steuerlich absetzbar). Vielleicht hat Ihre Firma ja noch Restposten, die nicht mehr benötigt werden, bitte schreiben Sie uns an! Oder kennen Sie eventuell jemanden, der Zäune abzugeben hätte? Wir freuen uns über jegliche Art von Unterstützung! Natürlich freuen wir uns auch über handwerkliche Unterstützung beim Aufstellen der Zäune :)

aktualisiert: 08.12.2021


Unsere kleine Wunschliste...

 

- an aller erster Stelle stehen momentan noch Zäune, Zäune, Zäune... davon können wir einfach nicht genug haben. Sollten Sie uns einen Zaun spenden wollen, dann wäre es ideal, wenn dieser min. 2 Meter hoch ist, damit die Hunde nicht drüber springen können. Am besten eignen sich Stabmattenzäune

- ebenso wichtig wie die Zäune sind Sichtschutzhecken. Nicht nur als Sichtschutz, sondern auch für schattige Liegeplätze, benötigen wir dringend Pflanzen/ Büsche/ Hecken (je höher desto besser!)

- um die Zäune aufzustellen benötigen wir Tonnenweise Kies und Beton/ Zement

- auch ganz dringend benötigt werden Hundehütten, diese am besten isoliert (vielleicht sind Sie ja sogar handwerklich begabt und möchten uns selber einige Hundehütten bauen? Auch das wäre Prima!)

- Hundebetten/ Hundekörbe, am besten aus Plastik/ Kunststoff (diese kann man besser reinigen und desinfizieren), aber wir freuen und natürlich auch über Stoffbetten (vor allem die älteren Hunde freuen sich über ein warmes, weiches Plätzchen)

- Decken, Kissen, Bettwäsche, Handtücher, davon können wir nie genug haben, denn die Hunde machen ab und zu auch mal gerne Kissenschlacht :p

 

- Hundespielzeug, am besten Tauknoten oder Bälle aus Hartgummi

- Näpfe und Schüsseln, auch gerne Töpfe (die sind super als Wassernapf)

- Scharniere, Ladenbänder, Torriegel, Schrauben, Nägel, Werkzeug und und und... einfach alles was man zum selber bauen benötigt

- Holzplatten/ Bretter, Holzlack/ -Grundierung, Holzpfosten

- Fliesen, Fliesen, Fliesen...(Bodenfliesen und Wandfliesen) 

- Futtertonnen, damit das offene Futter gut geschützt ist

 

Nicht zu vergessen sind natürlich Futterspenden, das Futter ist sehr knapp und wird immer dringend benötigt, damit unsere Fellnasen nie wieder hungrig durch die Gegend streunern müssen. Es spielt keine Rolle, ob Nass- oder Trockenfutter, wir freuen uns über alles was satt macht!

Leckerlis mögen unsere Streuner natürlich ganz besonders :)

 

- für einige Spendendosen hat unser Kleingeld schon gereicht, diese müssen wir nur noch gut verteilen, das ist gar nicht so einfach. Sollten Sie ein eigenes Geschäft haben oder einen Tierfreund kennen, der sich dazu bereit erklärt eine unserer Spendendosen bei sich aufzustellen, dann sagen Sie uns doch bitte Bescheid!

 

Mittel gegen Zecken, Flöhe und Würmer benötigen wir natürlich auch ständig. Alle unsere Streuner werden regelmäßig entwurmt, entfloht und gegen Zecken behandelt. Das kostet uns monatlich viel Geld. Vielleicht denken Sie ja beim nächsten Tierarztbesuch an uns und spenden uns die ein oder andere Tablette gegen Zecken/ Flöhe/ Milben oder zur Entwurmung.

 

 

 

Möchten Sie uns lieber mit einer Geldspende unterstützen? 

 

Spendenkonto

Hundeauffangstation - unvergessene Strassenhunde

IBAN: DE06 2916 2394 3006 2497 00               

BIC: GENODEF1OHZ

Volksbank EG Osterholz-Scharmbeck

Wir bedanken uns schon mal im Voraus und auch von unseren Hunden ein riesiges Dankeschön! :)